Die Feldenkrais-Methode: mit Leichtigkeit bewegen

Dr. Moshé Feldenkrais, Physiker und Judoka, entwickelte eine Lernmethode des organischen, also naturgemäßen Lernens – so wie ein Kind laufen lernt und sich dabei das Bild von der Welt und seinem Selbst darin schafft.

Je nachdem wie gut die gelernte Handlung gelingt, entwickelt sich Selbstvertrauen und Vertrauen in die Verlässlichkeit der Umwelt. Die gelernten Bewegungs- und Haltungs- / Verhaltensmuster sind individuell und begleiten uns normalerweise unser Leben lang.

Feldenkrais

Die Feldenkrais-Methode ist eine sanfte, respektvolle Methode, bei der durch Bewegung und aufmerksame Wahrnehmung die eigenen Muster des Bewegens, Fühlens und Handelns entdeckt werden, um sie dann variationsreicher zu gestalten, zu vereinfachen und damit zu erleichtern.

Durch langsames „Bewegtwerden“, Drücken, Ziehen oder Streichen vom Feldenkrais-Lehrer, wird bei der Einzelarbeit der Körper veranlasst, Spannungen zu lösen und jenseits der automatisierten Bewegungsmuster weitere Varianten kennenzulernen und anzunehmen.

Nach einer solch angenehmen Behandlung kann man sich meist leichter und müheloser bewegen, besser aufrichten und hat oft weniger oder keine Schmerzen mehr. Beim Lernen in einer Gruppe werden die Bewegungen selbst ausgeführt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bei Störungen von Beweglichkeit und Mobilität und bei Schmerzen eignet sich die Feldenkrais-Methode ausgezeichnet zur Begleitung von medizinisch notwendigen Behandlungen und zur Vorbeugung.

Unsere Feldenkrais-Therapeuten sind in intensiver 4-jähriger Ausbildung im Schaumburger Fortbildungsseminar geschult und besuchen regelmäßig Advanced-Trainings.

“Denn nur wenn Sie wissen, was Sie tun, können Sie tun, was Sie wollen.”

(M. Feldenkrais)

Kontakt

Katrin Vöcks
Lister Meile 5
30161 Hannover

0511 473 54 26

0157 711 95 115

0511 473 54 27

voecks@praxis-listermeile.de

www.praxis-listermeile.de

Termine nur nach Vereinbarung

Telefonsprechzeit donnerstags 08.00-10.00 Uhr

Ihr Weg zu uns

Anfahrt
Die Praxis liegt gegenüber dem Veranstaltungszentrum Pavillon zu Beginn der Lister Meile. Sie finden die Praxis im 2. OG des Hauses Lister Meile 5. Ein Lift ist vorhanden.

Öffentlicher Nahverkehr:
Viele Bahn- und Buslinien bis Haltestelle Hauptbahnhof / ZOB

Regionalverkehr:
S-Bahn; Regionalbahn
Haltestelle Hauptbahnhof

Parken:
Diverse Kurzzeitparkplätze,
2 Behindertenparkplätze direkt vor der Tür; Parkhäuser